Rufen Sie an:   +420 226 209 018

  • Sprache:
  • English
  • Deutsch

Vita Religiosa – Klöster Südböhmens

Lassen Sie sich in die Klöster von Südböhmen entführen mit einem Zwischenhalt in der Märchenstadt des böhmischen Krumau. Der malerische Charakter der Südböhmischen Landschaft zieht viele Besucher an. Es ist eine Landschaft mit einem einzigartigen Geist.

Sie wurde durch bedeutende Adelsfamilien, aussergewöhnliche Künstler, Folklore Kreati- vität und zuletzt durch den Glauben der Men- schen geformt. Alte Pilgerwege, gefolgt von Gläubigen im Vertrauen auf Gottes Barm- herzigkeit, führen in Richtung Kirchen und Klöster Südböhmens.

Itinerary

  • Hohenfurth und Kloster Goldenkron
  • Böhmisch Krumau

 

Ausgangspunkt: Prag
Dauer: ca. 11 Stunden
Größe der Gruppe: 2 – 18 Personen

 

Was ist im Preis inbegriffen

  • Eintritt für Hohenfurth und Kloster Goldenkron, Böhmisch Krumau – Schlossturm
  • Eintritt frei für andere Sehenswürdigkeiten
  • Die Dienste eines Reiseführers für die gesamte Dauer der Reise
  • Magni Reisehandbuch

 

Nicht im Preis inbegriffen

  • Unterkunft
  • Luftverkehr
  • Speise und Getränke
  • Reiserücktrittsversicherung (Details werden mit dem Buchunsformular geschickt)
  • Eine kleines Trinkgeld für Reisemanager und Busfahrer
  • Das kulturelle Programm

Kloster Zlatá Koruna

Ob man sich mit dem Wink eines Zauberstabs ins Mittelalter versetzen kann? Sicher, und wenn Sie dies möchten, sollten Sie bei Ihren Reisen durch Südböhmen unbedingt das Zisterzienserkloster in Zlatá Koruna (Goldenkron) besuchen. Eine der bedeutendsten Anlagen gotischer Architektur in Mitteleuropa liegt im idyllischen Moldautal nicht weit entfernt von Český Krumlov (Böhmisch Krumau) und hat sich bis heute seine ursprüngliche Atmosphäre erhalten, die uns nun ein einmaliges Zeugnis über das Leben der Mönche vor Hunderten von Jahren ablegt.

Kloster Vyšší Brod

Wenn Sie die malerische Umgebung des Stausees Lipnobesuchen, sollten Sie unbedingt einen Abstecher zum Kloster Vyšší Brod (Hohenfurt), dem geistigen Zentrum Südböhmens, machen. Das Kloster wurde Mitte des 13. Jahrhunderts gegründet. Die ersten Mönche kamen aus dem Zisterzienserkloster Wilhering in der Nähe von Linz ins Kloster Vyšší Brod und bis heute lebt hier eine kleine Mönchsgemeinschaft.

Český Krumlov

Die über dem Moldau-Mäander thronende Stadt Český Krumlov (Böhmisch Krumau) ist eine Renaissanceperle, in der das prächtige Schloss, die romantischen verwinkelten Straßen, die reichlich verzierten Dachgiebel der Bürgerhäuser und die blühenden Parks eine harmonische Einheit bilden. Vervollständigt wird das Bild durch stilvolle mittelalterliche Schenken, kleine Kneipen, Galerien und Graphitbergwerke. Aufgrund seiner erhaltenen, einzigartigen mittelalterlichen Innenstadt wurde Český Krumlov in die UNESCO-Weltkulturerbeliste eingetragen.

Český Krumlov - UNESCO

Das Katolische Böhmen und Mähren

Pax Normalpreis Preis für Partner Price for partners*
2 - 7 pax 110 EUR 15% 94 EUR
8 - 14 pax 70 EUR 20% 56 EUR
15 - 18 pax 60 EUR 30% 42 EUR